Städte in Kent & Umgebung

 
Brighton Pier

Brighton ist als größtes Seebad Englands bekannt. Diese in der Grafschaft East Sussex gelegene Stadt beheimatet circa 156.000 Einwohner. Viele Engländer aus dem Norden besuchen Brighton wegen der einmaligen Landschaft.
Es gibt 2 äußerst bekannte Piers, Palace Pier und Brighton Marina.
Bei einem Praktikum in England bietet sich die Möglichkeit, die schöne Landschaft Brightons zu entdecken.

Für Wissbegierige ist Brighton ebenfalls eine gute Adresse. Neben der University of Brighton, University of Sussex und der Brighton and Sussex Medical School gibt es einige bekannte Englischsprachschulen. Als Beispiele sind das Embassy College und die Brighton School of Englisch zu nennen.

Auch kulturell Interessierte und Nachtschwärmer kommen auf ihre Kosten.. Es gibt ein sehr weitreichendes Angebot an Clubs, über 400 Pubs garantieren Abwechslung.
Das Brighton Festival ist das größte Kunstfest in England. Künstler laden hierzu in ihre privaten Häuser ein, um ihre neuesten Werke hautnah zu präsentieren.

Neben Museen gibt es zudem Berühmtheiten, die mit Brighton in Verbindung gebracht werden. Katie Price, besonders bei der Männerwelt sehr beliebt, wurde in im größten Seebad Englands geboren. Musikinteressierte horchen jetzt auf, denn Fatboy Slim residiert in Brighton. Der von ihm gegrßndete Club “Big Beat Boutique” gilt als Geburtsstätte der Stilrichtung Big Beat. Zur Stilrichtung Big Beat zählen unter anderem die Bands The Prodigy, The Chemical Brothers und Propellerheads.

Während eines Praktikums in England kann man demnach wertvolle Erfahrungen machen.